Kalender

« < Dezember 2018 > »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Keine Termine
Home Aktuelles
Aktuelles
Schließzeiten der KiTa 2014

Die Schließzeiten der KiTa zum Download:

Schließzeiten 2014

 
Familienzentrum voraussichtlich bis Sommer 2015 abgesichert
Innerhalb des Familienzentrums ist auch vieles in Bewegung in diesen Monaten. Wir konnten unsere finanziellen Nöte (vorerst) zurückdrängen, indem wir vom Diakonischen Werk Hannover zur Aufrechterhaltung des Projektes „Familienzentrum Nikolausberg“ Gelder bekommen haben, die die Einrichtung voraussichtlich bis Sommer 2015 absichern. Darüber hinaus sind wir jedoch weiterhin auf Spenden angewiesen, um Projekte und laufende Kosten zu decken. Das Familienzentrum steht allen Kindern und Erwachsenen in und um Nikolausberg zur Verfügung, unabhängig davon, ob die Kinder die Kindertagesstätte besuchen.
 
Nikolausberger Engel sind ab Herbst unterwegs

Aus drei tollen Einsendungen haben wir einen Engel ausgewählt und zum Nikolausberger Engel erkoren.

Frau Spors ist die Siegerin unserer Ausschreibung. Sie wird uns ein paar Exemplare basteln und dann übernehmen wir in der KiTa & Familienzentrum die Herstellung. Die Engel werden ab Herbst überall in Nikolausberg käuflich zum Preis von 3 € zu erwerben sein. Der Erlös fließt ins Familienzentrum.

Wir hoffen, dass unser Nikolausberger Engel innerhalb der nächsten Monate einen Wiedererkennungswert bekommt und als kleines Präsent oder Mitbringsel viel gekauft wird.

 
Ab September Mittagstisch im Gemeindehaus!
Ab dem 11. September 2013 initiieren Menschen aus dem Familienzentrum, der Nachbarschaftshilfe und der Kirchengemeinde gemeinsam einen Mittagstisch im Gemeindehaus. Alle Interessierten sind herzlich zum gemeinsamen Essen und Austauschen eingeladen.
 
Der Mittagstisch findet ab September immer am 2. und 4. Mittwoch im Monat, 12.30 Uhr statt und soll zum Treffpunkt für Junge, Alte und Junggebliebene werden. Es wird eine Kostenpauschale von 3 € pro Essen erhoben.
 
Ehrenamtliche Menschen aus Nikolausberg haben sich bereit erklärt, zu kochen und zu spülen.
 
Wer noch mithelfen möchte, melde sich bitte im Familienzentrum (Tel.: 0551/2923).
 
Haus der kleinen Forscher
  
 
Wir wussten es schon eine Weile, aber nun war die Einladung da. „Hast Du von Ties auch eine Einladung zum Geburtstag bekommen?“ fragte Baumhaus - Ev.-luth. Kindertagesstätte und Familienzentrum als Haus der kleinen Forscher ausgezeichnetBen seinen Freund Lasse und hielt tatsächlich eine Einladung mit einem fachmännisch forschenden Bild von Ties obendrauf in der Hand.
Die gleiche Einladung haben aber auch alle anderen Kinder des Baumhaus-Kindergartens in Nikolausberg bekommen, und zwar zur Verleihung der Auszeichnung „Haus der kleinen Forscher“. Davor hatte unsere Erzieherin Frau Angela Mißling schon viele Fortbildungen und Seminare zum Thema Experimente und Forschung besucht und bei vielen Baumhauskindern den Forschergeist geweckt. Und nun würde Ihre Arbeit endlich ausgezeichnet werden.
 
Am 3. Mai 2011 trafen wir uns in voller Erwartung im Bewegungsraum zu einer kleinen Feier. Nach einer minimalen Verzögerung traf auch Frau Säger, Umweltpädagogin der Heinz-Sielmann-Stiftung, ein, und nach den Eröffnungsworten von Pastor Liebenehm konnte sie den staunenden Kindern die Plakette „Haus der kleinen Forscher“ zeigen und Frau Mißling überreichen. Im Anschluss wurden Kuchen und Kekse zur Stärkung angeboten. Danach haben die Kinder schöne Wasserexperimente (z. B. Wassermühlen, Tintenexperiment) im Atelierraum durchgeführt und sie Frau Säger und den Eltern zeigen können. Vielen Dank nochmals an Frau Mißling, dass sie immer wieder die Baumhauskinder mit alten und neuen kindgerechten Experimenten begeistert!
 
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3